Kaffee Glossar / Kaffeelexikon – Körper


Körper

Der Körper eines Kaffees ist ein abstrakter Begriff, der beschreibt, wie vollmundig ein Kaffee beim Genuss ist. Der Körper ist ein subjektives Maß für die Viskosität oder Konsistenz, bezieht sich zugleich aber auch auf die Ausprägung von Aromen in der Mundhöhle. Experten definieren den Begriff oft unterschiedlich. Ähnlich wie beim Wein ist es im Grunde ein Zusammenspiel mehrerer Faktoren wie die im Wasser gelösten und ungelösten Öle und Fette, die die Geschmacksrezeptoren in der Mundhöhle und auf der Zunge benetzen.

Veröffentlicht am 22.01.2015 · K

Suche:

Lexikon: